Logo der Universität Wien
Angebote im Rahmen der freien Wahlfächer - DaF/DaZ-Bestätigung

Mit der Bestätigung, die dem Nachweis einer systematischen Auseinandersetzung mit Fragen des Deutschen als Fremd- und Zweitsprache dient, wird die Absolvierung einer Sequenz von Lehrveranstaltungen bescheinigt, die die zentralen Aspekte des Deutschen als Fremd- und Zweitsprache umfasst: den grammatisch-sprachwissenschaftlichen, den landeskundlich-interkulturellen und den methodisch-didaktischen. Diese Bestätigung stellt kein Zeugnis oder Zertifikat dar!

Studienplan für das Wahlfachmodul Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Offizielle Verlautbarung im Mitteilungsblatt der Universität Wien

Im Rahmen eines Lehramtsstudiums oder eines Diplomstudiums kann das DaF/DaZ-Modul noch jederzeit begonnen und absolviert werden.

Im Rahmen eines Bachelorstudiums ist ein DaF/DaZ-Studium für die sog. "DaF/DaZ-Bestätigung" nicht möglich.

Fachbereich Deutsch als
Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien

Porzellangasse 4
A-1090 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0