Logo der Universität Wien
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache im Bachelorstudium Deutsche Philologie
  • Ziel des Bachelorstudiums Deutsche Philologie an der Universität Wien ist es, in den vier Studienbereichen Deutsche Philologie (Ältere Deutsche Literatur, Neuere deutsche Literatur, Sprachwissenschaft sowie Deutsch als Fremd- und Zweitsprache) wissenschaftlich fundiert zahlreiche Grundkenntnisse und Kompetenzen zu vermitteln.
  • Nähere Informationen hierzu finden sich im Studienplan des Bachelorstudiums Deutsche Philologie.
  • Im Modul 2.1 ist eine VO frei wählbar aus allen Fachbereichen zu absolvieren. Diese könnte aus DaF/DaZ sein.
  • Die Modulgruppe M-03 Aufbau 1-4 macht die Studierenden mit den vier Studienbereichen des Studiums und deren Inhalten bekannt. Innerhalb dieser Modulgruppe werden die ersten Kenntnisse in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache im Rahmen des Moduls 3.4 mit einer Vorlesung und einem Proseminars erworben. Im Modul 3.5 sind drei Vorlesungen zu erbringen, die alle aus DaF/Z sein könnten.
  • Eine weitere Beschäftigung mit dem Fach ist im Rahmen des Bachelormoduls M-04 möglich. Dieses Modul dient der wissenschaftlichen Vertiefung und der Abfassung von zwei Bachelorarbeiten in zwei verschiedenen Studienbereichen. Im Bachelormodul 4.4 ist ein Bachelorseminar aus DaF/Z zu belegen. In den Bachelormodulen 4.1 und 4.2 kann man zum dortigen Bachelorseminar eine VO aus DaF/Z absolvieren. Man kann also ein Bachelorseminar und eine Vorlesung aus DaF/Z belegen.
  • Des Weiteren kann man im Wahlmodul 5.4 mit einem Proseminar und einer Vorlesung weitere Lehrveranstaltungen mit dem Schwerpuntk DaF/Z absolvieren. Dieses Modul könnte man auch ein zweites Mal absolvieren als Wahlmodul 5.4 (2).
  • Sie können also insgesamt 8 verschiedene Vorlesungen, 3 verschiedene Proseminare und ein Bachelorseminar aus DaF/Z belegen.
Fachbereich Deutsch als
Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien

Porzellangasse 4
A-1090 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0