Logo der Universität Wien

Studieren & Lehren im Ausland

 

 

Der Fachbereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache unterhält ein vielfältiges Spektrum an internationalen Aktivitäten und Kooperationen, dazu zählen


- ERASMUS-Partnerschaften

- Auslandspraktikum DaF

Die international orientierten Maßnahmen haben zum Ziel, die Studierendenmobilität zu fördern und die fachlichen Ausbildungsmöglichkeiten zu erweitern, die Qualität von Forschung und Lehre zu steigern und zur größeren Sichtbarkeit des Arbeitsbereichs DaF der Universität Wien im internationalen Umfeld beizutragen.

 

Aktuell: Plätze im neuen Programm ERASMUS+

Mit der neuen Generation ERASMUS+ werden im Rahmen der Programm-Schiene "ERASMUS+ International Mobility" auch Studienaufenthalte an Partneruniversitäten außerhalb der EU im Rahmen von ERASMUS gefördert.

Ab dem Wintersemester 2017/18 werden Plätze in Chile, Indonesien, Kuba, Thailand und den USA zur Verfügung stehen.
Nähere Informationen zur Erasmus+ International Student Mobility, die konkreten Partneruniversitäten sowie die in Frage kommenden Studienrichtungen finden Sie auf der Website des International Office unter:

http://international.univie.ac.at/en/outgoing-students/erasmus-international-mobility/

http://international.univie.ac.at/incoming-students/erasmus-international-mobility/

 

ERASMUS-Praktikum

An der Universität Braga/Portugal sind aktuell Plätze für Praktika ausgeschrieben, interessierte Studierende können sich für ein Praktikum in einem der folgenden drei Bereiche bewerben:

- webmaster

- language review

- logistic

Mehr zu den Bewerbungsformalitäten und den Bedingungen erfahren Sie hier.

(Stand: 23. 1. 2017)



 

 

Ansprechpartnerin für "Studieren & Lehren im Ausland": Dr. Anke Sennema

Fachbereich Deutsch als
Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien

Porzellangasse 4
A-1090 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0